Website design by X-trasoft


Links

 

Lehrgänge

Atemschutzgeräteträger

Atemschutzausbildung im Landkreis Berchtesgadener Land
Seit 1985 wird die Ausbildung der Atemschutzgeräteträger im Landkreis Berchtesgadener Land durch die Kreisbrandinspektion bzw. das Landratsamt Berchtesgadener Land angeboten. Sie ist mit nun über 20 Jahren somit die am längsten angebotene Ausbildung für die Feuerwehren im Landkreis.
Derzeit sind von den 22 Freiwilligen Feuerwehren, insgesamt 21 Feuerwehren im Landkreis mit Atemschutzgeräten ausgerüstet.

- Maximale Teilnehmerzahl 12
- abgeschlossener Truppmann-Lehrgang oder Basismodul MTA + Ausbildungsmodul
- vollendetes 18. Lebensjahr
- gültige Untersuchung nach G 26.3 bzw. Eignungsuntersuchung

Für die Atemschutzausbildung stehen auf Landkreisebene 12 Ausbilder zur Verfügung

KBM Michael Brandl
Leiter Atemschutzausbildung

Kreisfeuerwehrverband des Landkreises Berchtesgadener Land e.V. · Hallgrafenstraße 31 · D-83435 Bad Reichenhall