Website design by X-trasoft


Links

 

Einsätze

Einsätze der Feuerwehren im Berchtesgadener Land
65 Feuerwehreinsätze bei Unwetter im nördlichen Landkreis
Sa, 04.06.2016, 16:10 Uhr

Am Nachmittag des 04.06.2016 gingen über dem nördlichen Landkreis Berchtesgadener Land bei einem Gewitter große Niederschlagsmengen nieder. Die Feuerwehren Ainring, Freilassing, Laufen, Saaldorf und Surheim waren bei 65 Einsätzen gefordert. Über die Abschnittsführungsstelle Nord wurde der Gesamteinsatz koordinativ untersützt.

Durch die starken Regenfälle liefen in den Städten und Gemeinden des nördlichen Landkreises Berchtesgadener Land in kürzester Zeit mehrere Keller voll Wasser. Darüber hinaus waren Verkehrswege durch Überflutungen und umgestürzte Bäume blockiert oder nur erschwert passierbar. Parallel dazu kam es im Stadtgebiet Freilassing zu einem Brand in einem Wohnhaus.

Durch zahlreiche ehrenamtliche Feuerwehrdienstleistende wurden die Einsatzstellen angefahren und die Schäden beseitigt.

Die Feuerwehrgerätehäuser wurden besetzt um die Einsätze im jeweiligen Zuständigkeitsbereich zu koordinieren. Zur Unterstützung begleiteten die zuständigen Führungskräfte der Kreisbrandinspektion mit Führungsgehilfen in der Einsatzabschnittsleitung Nord im Feuerwehrgerätehaus Ainring die Einsätze.

Um auf parallel auftretende Brandereignisse oder schwere Verkehrsunfälle sofort reagieren zu können, wurde im Bereich Freilassing eine taktische Reserve bereitgestellt. Neben einem Einsatzleitwagen und einer Drehleiter der Feuerwehr Ainring stand ein Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Saaldorf mit Ausstattung zur Brandbekämpfung und technischen Hilfeleistung zum sofortigen Abruf bereit.

KBM Michael Brandl

Taktische ReserveEinsatzabschnittsleitung NordEinsatzabschnittsleitung NordEinsatzabschnittsleitung Nord

Kreisfeuerwehrverband des Landkreises Berchtesgadener Land e.V. · Hallgrafenstraße 31 · D-83435 Bad Reichenhall